Skip to main content
Tor di Lupo, Lagrein Riserva, Cantina Andrian, Südtirol
2020

Tor di Lupo, Lagrein Riserva, Cantina Andrian, Südtirol

Cantina Andrian

Am 25. April 1893 gründeten 31 Weinbauern die Cantina Andrian, die damit zur ältesten Kellereigenossenschaft in Südtirol wurde. Die Weine dieser Genossenschaft erlangten schnell Anerkennung und wurden mit angesehenen Preisen und Auszeichnungen in Südtirol belohnt.

In den 1980er Jahren setzte die Cantina Andrian Maßstäbe, indem sie die Selektionslinie „Tor di Lupo“ sowie den gleichnamigen Wein einführte. Der damalige Lagrein war einer der ersten in Südtirol, der in kleinen Eichenholzfässern ausgebaut wurde. Der Erfolg dieser Initiative stärkte die Cantina Andrian, und kurz darauf erweiterte sie die Selektionslinie um weitere Rebsorten, darunter Chardonnay, Merlot und Sauvignon Blanc. Dieser Schritt trug maßgeblich zur Verbesserung der Weinqualität bei.

Fast 20 Jahre später, im Jahr 2008, erfolgte der Zusammenschluss mit der Cantina Terlan. Dieser Schulterschluss ermöglichte es beiden Betrieben, ihre Stärken zu vereinen und gemeinsam als ein starkes Team die Welt der Weine zu erobern.

 

Im Glas granatrot mit violetten Reflexe.

In der Nase erinnert an intensiv nach Bitterschokolade, Sauerkirschen und Waldfrüchten gepaart mit etwas Veilchen.

Am Gaumen ist der Lagrein samtig mit ausgeprägter Struktur, einem schönen Säurespiel. Langer Nachhalt trotzdem schöne Eleganz nicht zu Fett.

Dieser Wein hat ein Reifepotenzial von mind. 10 Jahre.

Speiseempfelung: Widragout mit Rotkaut und Spätzle

  • 14,0 % Vol.
  • 0,75 l
  • Ausbau: Maischegärung im Edelstahlbehälter; kontrollierte Gärführung mit schonender Maischebewegung; biologischer Säureabbau und Reife in Barriquefässern.
  • Geschmacksrichtung: Trocken
  • Allergene: Enthält Sulfite

48,00 EUR inkl. MwSt.

Preis pro Liter: 64,00 €

6 vorrätig

Tags

Sind Sie 18 Jahre alt, oder älter?

Um bei uns einkaufen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.
Der Versand erfolgt mittels Altersprüfung.