Skip to main content

Weisswein

Weißwein wird aus hellen Rebsorten hergestellt, wobei die Beerenfarbe von weiß über gelb, grün, bräunlich bis hin zu rot sehr unterschiedlich sein kann. Im Gegensatz zur Herstellung von Rotwein erfolgt unmittelbar nach dem Entrappen und Zerkleinern der Trauben das Pressen. Die Gärung des Mostes findet größtenteils ohne Stiele und Beerenschalen statt, abgesehen von Ausnahmen wie bei Naturweinen. Ein spezieller Weißwein wird aus dunklen, also Rotweintrauben, gekeltert; diese Methode nennt man ‚Blanc de Noir‘ (Weißer aus Schwarzen) oder Weißkeltern. Dabei spricht man von einer Mostgärung. Ob jung, spritzig, gereift, halbtrocken, trocken oder aus dem Barrique – hier findest du eine Vielfalt an Weißweinen!

Liebe Gäste,

verpasst nicht unsere italienischen Wochen von 11.07.2024 bis 29.07.2024! Mediterrane Spezialitäten, von uns interpretiert, warten darauf, von euch entdeckt zu werden. Gönnt euch einen kulinarischen Kurztrip bei uns auf der Piazza oder im Restaurant!

Das absolute Highlight in diesem Zeitraum ist unser Event mit Antinori. Denkt daran, die Plätze sind begrenzt!

Ci vediamo, Ragazzi!

Elena & Domenico